Alexander Smekal

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dr. Alexander Smekal war ein steirischer Beamter.

Leben

Im Ersten Weltkrieg war er Oberleutnant der Reserve beim Jagdregiment 87.[1] Im Jänner 1917 wurde ihm das Militärverdienstkreuz dritter Klasse mit der Kriegdekoration verliehen.[2]

Im April 1914 kam er zur Bezirkshauptmannschaft Leibnitz.[3] Im Juni 1919 wurde der damalige Stattthaltereikonzeptspraktikant Dr. Smekal zum Statthaltereikonzipisten ernannt.[4] Im Dezember desselben Jahres wurde Dr. Smekal in die Bezirkshauptmannschaft versetzt.[5]

Am 21. Dezember 1932 übernahm Dr. Alexander Smekal die vorläufige Leitung der Politischen Expositur Gröbming als Bezirkshauptmann.

Quellen

  1. Quelle anno, Grazer Tagblatt, Ausgabe vom 14. Oktober 1915, Seite 8
  2. Quelle anno, Wiener Zeitung, Ausgabe vom 18. Jänner 1917, Seite 1
  3. Quelle anno, Grazer Tagblatt, Ausgabe vom 28. April 1914, Seite 2
  4. Quelle anno, Grazer Tagblatt, Ausgabe vom 24. Juni 1919, Seite 9
  5. Quelle anno, Grazer Tagblatt, Ausgabe vom 2. Dezember 1919, Seite 13