Abelhof

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abelhof
Abelhof0003.jpg
Informationen
Besitzer: Herbert Stocker
Hofname: Abelhof
Vulgoname:
Ort: Rohrmoos
seit: vor 1754
Karte

Der Abelhof ist ein landwirtschaftlicher Betrieb in Rohrmoos in der ehemals eigenständigen Gemeinde Rohrmoos-Untertal, heute Stadtgemeinde Schladming, der auch die Urlaubsmöglichkeit Urlaub am Bauernhof anbietet.

Allgemeines

im Hof
Wirtschaftsgebäude

Zum Abelhof gehört auch noch die Selbstversorgerhütte Waldhäusl bei der Waldhäuslalm und die Hochalm am Duisitzkarsee, besser bekannt als Abelhütte, sowie die Duisitzkarseehütte.

Besitzer

  • Vor 1754: Peter Kaar
  • 1754: Ursula Schneeberger
  • Vor 1767: Georg Landl
  • 1767: Ursula Oerlpacher
  • 1805: Sebastian Oerlpacher nach seiner Mutter Ursula
  • 1832: Josef Fuchs
  • 1839: Gottlieb Gaislechner
  • 1877: Anna Gaislechner
  • 1895: Johann Geislechner
  • 1915: Anna Geislechner
  • 1933: Johann und Filomena Stocker, geb. Wieser
  • 1967: Willibald Stocker
  • Herbert Stocker

Geschichte

Die Narzissenkönigin 2012/13 des Ausseer Narzissenfests wurde die Tochter des Hauses, Anna-Lena Stocker.

Wie aus den Eintragungen im Alten Grundbuch ersichtlich ist, handelt es sich bei dieser Liegenschaft um die Vereinigung von einem Zwölftel-Anteil der Toisitzkaar-Alpe und einigen Anteilen des ursprünglichen Oberzeiser-Gutes.

Dessen Inhaber Matthias Pilz hatte, wie aus einer Anmerkung im Übergabs-Inventar von 1767 hervorgeht, die zweite Hälfte des oberen Zaiserlehens zerstückt und zwei Viertel davon an Peter Karr und Georg Landl verkauft. Beim Besitzerwechsel von 1754 ist demnach nur ein Schätzwert von 54fl angegeben, während das Anwesen 1767 bereits einen Wert von 150fl repräsentierte.

Kontakt

Familie Herbert Stocker
Rohrmooserstraße 47
8971 Rohrmoos-Untertal

Bilder

  • Abelhof – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien bei Ennstalwiki

Weblinks

Quellen