1964

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jahre

Alle Artikel zum Jahr 1964:

Ereignisse

In diesem Jahr
... wird die Flugsportgruppe Grimming am Militärflughafen Aigen im Ennstal gegründet
... wird mit dem Bau der Planaistraße begonnen
Juli
5. Juli: der Benediktiner des Benediktinerstifts Admont Berthold Stiebellehner empfängt seine Priesterweihe
19. Juli: die Sölkpassstraße kann mit der Fertigstellung der Südrampe eingeweiht werden und erhält den Namen Erzherzog Johann Straße

Geboren

In diesem Jahr
... Norbert Zettler in Rottenmann, Olympia-Sieger in Radfahren bei den Paralympics in Barcelona, Spanien, sowie Straßenweltmeister 1994 in Radfahren
Jänner
27. Jänner: Günther Köberl in Bad Aussee, ehemaliger Bürgermeister der Stadt Bad Aussee
April
4. April: Franz Titschenbacher in Schladming, ehemaliger Bürgermeister der Gemeinde Irdning
Juli
25. Juli: Ewald Persch in Trieben, Landtagsabgeordneter (SPÖ), ehemaliger Bürgermeister der Stadt Rottenmann sowie Ehrenbürger der Stadt Trieben
Oktober
19. Oktober: Gerhard Hafner O.S.B., der 68. Abt des Benediktinerstifts Admont

Gestorben

August
13. August: Alois Pachernegg in Wien, Dirigent und Komponist
26. August: Ernst Ehrlich in Gröbming, Bezirksförster und Mineralien-, Gesteins- und Fossiliensammler

siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten die auf 1964 verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.