1279

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jahre

Alle Artikel zum Jahr 1279:

Ereignisse

Jänner
2. Jänner: Abt Heinrich II. schließt mit Bischof Conrad II. von Freising einen Vertrag mit dem Inhalt, dass die hörigen beider Kirchen ungehindert sich ehelichen können und die Kinder solcher Ehen geteilt werden sollen. Bei ungleicher Zahl folgt das eine oder überzählige Kind der Gerichtsbarkeit der Kirche, welcher der Mutter angehört.
Oktober
22. Oktober: Abt Heinrich II. des Benediktinerstifts Admont trifft in Judenburg Rudolf I. (* 1218; † 1291; der erste römisch-deutsche König aus dem Geschlecht der Habsburger), um diesem zu huldigen und wird von ihm zum Landschreiber der Steiermark ernannt

Geboren

Gestorben

siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten die auf 1279 verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.